e-Niro im Alltags-Test

/ G√ľnther News

E-Fahrzeuge k√∂nnen ‚Äď je nach Anforderungen des Nutzers ‚Äď die perfekte Mobilit√§tsl√∂sung sein. Das zeigt Roman Schmidt, Finanzleiter von Auto G√ľnther und seit einigen Monaten hochzufriedener Besitzer eines Kia e-Niro.

40 Kilometer am Tag

Mit Wohnsitz am Rande von Wien in Gablitz nutzt Roman Schmidt seinen e-Niro vor allem auf Landstra√üen oder im Stadtverkehr. W√§hrend der Woche f√§hrt er durchschnittlich 40 Kilometer am Tag. Die t√§gliche Strecke zum Bahnhof Tullnerfeld betr√§gt 19 Kilometer, die Weiterfahrt zu Auto G√ľnther Linz und retour erfolgt per Bahn.

Die Strecke zum Bahnhof f√ľhrt von Gablitz √ľber Riederberg und Flachberg - ‚ÄěBerg‚Äú klingt hoch, ist es aber nicht ūüėä‚Ķ und ist somit mit geringem Energieverbrauch zu bew√§ltigen. 

 

503 Kilometer Reichweite

Roman Schmidt versucht zudem, mit einem optimalen Fahrstil mit seinem e-Niro energiesparend zu fahren ‚Äď z.B. durch Bremsenergier√ľckgewinnung mittels Rekuperation.

Das Ergebnis ist beeindruckend: Unter den optimalen Bedingungen der letzten Wochen - keine Heizung, keine Autobahnfahrten, relativ flache Strecken ‚Äď konnte er bereits mehrfach sehr hohe Reichweiten erzielen. Den Bestwert von 501 Kilometern im Juni konnte Roman Schmidt vor kurzem nochmals mit 503 Kilometern Reichweite ohne Zwischenladen toppen (die offizielle Reichweite des e-Niro liegt beit 455 Kilometern ‚Ķ)!

Laden mit Solarenergie

Ein interessantes Detail zum Laden: Das erfolgt meist am Wochenende an der normalen Steckdose am Haus, der Strom kommt durch Solarenergie vom eigenen Dach. Somit entstanden in den letzten Wochen f√ľrs "Tanken" keine Kosten. Die Anschaffung einer Wallbox ist allerdings trotzdem geplant, um auch f√ľr rasches Laden ger√ľstet zu sein.

Fazit: F√ľr Nutzerprofile wie jenes von Roman Schmidt kann ein e-Auto die perfekte und aktuell umweltfreundlichste Mobilit√§tsl√∂sung sein.

Jetzt Kia e-Niro testen - 5 volle Tage!

Wir geben Ihnen jetzt bis Anfang November die M√∂glichkeit, die Nutzung eines e-Autos im Alltag ausf√ľhrlich selbst zu testen. Beim 5 Tage-Wochenende mit dem Kia e-Niro.

Wir stellen Ihnen einen Kia e-Niro von Freitag bis Dienstag kostenlos zum Ausprobieren zur Verf√ľgung: fahren, aufladen, genie√üen. Testen Sie alles, was m√∂glich ist: einen Ausflug ins Gr√ľne, die Fahrt ins B√ľro, die Erledigung des Wochenend-Einkaufs. So k√∂nnen Sie testen, ob der e-Niro zu Ihren Anforderungen im Alltag passt.

Interessiert? Dann fragen Sie doch gleich bei uns an (Achtung - limitierte Verf√ľgbarkeit!).