G√ľnther e-Testdrive Tage

/ Events

Wir stellen vor: die aktuelle Kia e- und Hybrid-Flotte, bereit zum Testen. Zu Gast bei uns vom 17.-21. August. Steigen Sie ein in die Welt der e-Mobilität! Hier einige Impressionen von der ersten Ausfahrt durch Linz mit dem Kia e-Niro, Niro Hybrid, Niro Plug-In Hybrid, e-Soul, Ceed SW Plug-in Hybrid, XCeed Plug-In Hybrid.

Das Elektro- und Hybrid-Modellangebot wächst

Das Angebot an Modellen mit Elektro- und Hybridantrieb w√§chst stetig. Bei Kia wurde die Palette gerade um zwei weitere Hybrid-Autos erweitert: den Ceed SW Plug-In Hybrid und den XCeed Plug-In Hybrid. Die ersten Modelle werden erst im Herbst eintreffen. Gemeinsam mit der gesamten Kia-Flotte konnten Sie schon jetzt im Rahmen der e-Testdrive-Veranstaltung getestet werden. Es sind somit aktuell von Kia zwei 100%ige Elektro-Autos (e-Niro, e-Soul), sowie vier Hybrid-Autos (Niro Hybrid, Niro Plug-In Hybrid, Ceed SW Plug-in Hybrid, XCeed Plug-In Hybrid) verf√ľgbar.

F√ľr Opel-Fans stehen derzeit der Opel Corsa-e als volles Elektroauto sowie der Grandland X Hybrid bereit.

Peugeot bietet den e-2008 und den e-208 als reine E-Fahrzeuge an. Als Hybrid gibt es den Peugeot 508, 508 SW und den 3008 Hybrid4.

Einen √úberblick √ľber unsere e- und Hybrid-Modelle sowie ihre Vorteile finden Sie hier. Das erste Fazit unseres e-Testdrive-Teams: Elektro- und Hybridfahrzeuge machen Spa√ü!

Probieren ist besser als Studieren

Die M√∂glichkeiten, das eigene Bed√ľrfnis nach Mobilit√§t abzudecken, sind gestiegen. √Ėffentliche Verkehrsmittel, Fahrrad und e-Bikes, Autos mit Verbrennungsmotoren, Erd- oder Fl√ľssiggas, Elektro- oder Hybrid-Antrieb uvm. k√∂nnen uns von A nach B bringen. Welches Fortbewegungsmittel wir w√§hlen, h√§ngt nicht nur von den zu bew√§ltigenden Strecken, dem Zeitfaktor und den Kosten ab, sondern auch von unserem Umfeld, unserem Wissen und unseren Gewohnheiten. Mit dem Umgang bzw. der Nutzung eines e- oder Plug-In Hybrid-Fahrzeugs sind viele von uns noch nicht vertraut.

Was wir Ihnen anbieten, ist Sie ausf√ľhrlich zu informieren, zu beraten, beim "Erfahren" zu begleiten und m√∂gliche Ber√ľhrungs√§ngste zu nehmen. Damit Sie eine gute Basis haben, um entscheiden zu k√∂nnen, wie Sie in der nahen Zukunft mobil sein m√∂chten.